Hausch und Partner Forum - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „Hausch und Partner Forum“ („https://forum.hauschundpartner.de“) wird zwischen dir und der Hausch und Partner GmbH (im Folgenden „wir“ oder „uns“) ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit der Registrierung auf „Hausch und Partner Forum“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit uns ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Um unser Angebot vollumfänglich nutzen zu können, musst du selbst die erforderlichen technischen Voraussetzungen schaffen. Du bist für die Beschaffung und den Unterhalt der benötigten Hardware sowie für die Anschlüsse an die öffentlichen Telekommunikationsnetze des eigenen Endgeräts über das Internet selbst verantwortlich. Du trägst eventuell anfallende Telekommunikationskosten deines Telekommunikationsanbieters.
  3. Weitere Voraussetzung ist, dass du dich unter Übermittlung der erforderlichen Angaben registrierst. Mindestangaben für die Registrierung und die damit verbundene Erstellung eines Benutzerkontos sind Benutzername, E-Mailadresse und ein Passwort.
  4. Du bist verpflichtet, richtige und vollständige Angaben zu machen und diese im „Persönlichen Bereich“ aktuell zu halten. Die Registrierung ist abgeschlossen, sobald wir nach Überprüfung deine Angaben bestätigt haben.
  5. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  6. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Sämtliche über das „Hausch und Partner Forum“ zur Verfügung gestellten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Wir sind Inhaber dieser Inhalte und/oder Nutzungsrechte und du erwirbst keinerlei Eigentums- oder Verwertungsrechte.
  2. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du uns ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  3. Das Nutzungsrecht nach Ziff. 2. b. bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen, sofern du uns nicht zur Löschung der Inhalte aufforderst.
  4. Es ist dir untersagt
    1. deine Zugangsdaten zum „Hausch und Partner Forum“ Dritten zugänglich zu machen oder an Dritte weiterzugeben;
    2. Zugangskontrollsysteme zu den Inhalten zu umgehen bzw. andere Maßnahmen zu ergreifen, um die Inhalte unberechtigt zu nutzen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Die Nutzer im „Hausch und Partner Forum“ können eigene Inhalte wie z.B. Foren- und Blog-Beiträge, Umfragen, Nachrichten, Dokumente, Bewertungen, Statusmeldungen oder Bilder veröffentlichen. Du erklärst mit der Erstellung eigener Inhalte, dass diese dir gehören bzw. du berechtigt bist, diese zu veröffentlichen und die Inhalte nicht gegen geltende gesetzliche Bestimmungen oder Rechte am geistigen Eigentum, Veröffentlichungsrechte, Persönlichkeitsrechte oder sonstige Rechte Dritter verstoßen.
  2. Wir können die von Nutzern veröffentlichten Inhalte überwachen, prüfen, löschen und bearbeiten, sind jedoch nicht dazu verpflichtet. Im Verhältnis zwischen dir und uns haften wir nicht für die Entfernung von Inhalten anderer Nutzer aus dem Forum. Wir behalten uns das Recht vor, bei Vorliegen berechtigter Gründe die von Nutzern veröffentlichten Inhalte zu entfernen oder den Zugang zu diesen Inhalten zu sperren. Berechtigte Gründe können auf unserer Seite insbesondere dann vorliegen, wenn wir verpflichtet sind, die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von anderen Nutzern oder einer anderen Person zu schützen, wenn Inhalte gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltende gesetzliche Bestimmungen oder Vorschriften verstoßen oder möglicherweise Rechte Dritter verletzen. Soweit Inhalte von der Entfernung betroffen sind, werden wir dich, soweit angemessen, vor deren Entfernung informieren
  3. Wir üben das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln können wir dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  4. Du nimmst zur Kenntnis, dass wir keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernehmen, die wir nicht selbst erstellt haben oder die wir nicht zur Kenntnis genommen haben. Du gestattest uns, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  5. Du gestattest uns beim Vorliegen berechtigter Gründe darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. a. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der „GNU General Public License v2“ (GPL) bereitgestellten Foren-Software von phpBB Limited (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Vorbehaltlich der nachfolgenden Ausnahmen ist unsere Haftung für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus unerlaubter Handlung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
  2. Wir haften bei leichter Fahrlässigkeit im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder bei Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht unbeschränkt. Wenn wir durch leichte Fahrlässigkeit mit der Leistung in Verzug geraten sind, wenn die Leistung unmöglich geworden ist oder wenn wir eine vertragswesentliche Pflicht verletzt haben, ist die Haftung für darauf zurückzuführende Sach- und Vermögensschäden auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden begrenzt. Eine vertragswesentliche Pflicht ist eine solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung du regelmäßig vertrauen darfst.
  3. Die vorstehende Haftungsbegrenzung gilt sinngemäß auch zugunsten unserer Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen.
  4. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Wir sind berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung zu ändern. Die Änderung wird dir per E-Mail mitgeteilt.
  2. Du bist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dir und uns bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn du den Änderungen zugestimmt hast.

Informationen über den Umgang mit deinen personenbezogenen Daten und die dir zustehenden Betroffenenrechte sind in der Datenschutzerklärung enthalten.